Aus Liebe zur Natur

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



Krawalle um Castortransport

Mich haben die Krawalle um den Castortransport zu tiefst erschüttert. Natürlich bin ich absolut gegen die Atomenergie, aber dass sich die Menschen da so in Gefahr für bringen, finde ich wirklich schlimm. Und es bringt ja eigentlich nichts, der Zug rollt weiter, egal wie viele Menschen sich da auf die Gleisen legen. Die Polizei hat ja jeden einzeln von den Schienen "gepflückt". Ich hatte überlegt, ob ich auch hingehe zum Demonstrieren und ich bin froh, dass ich es mir anders überlegt habe, schließlich wär ich dann mittendrin in den Kämpfen gewesen. Von Seitens der Demonstranten wurden die Rufe lauter, dass die Polizei oft unbegründet nach ihren Schlagstöcken und Wasserwerfern gegriffen haben.


Eine Freundin von mir war dort und hat ziemlich schlimm was abgekommen. Ein Polizist hat ihr den Schlagstock auf den Rücken geschlagen und sie hat jetzt wirklich üble Prellungen. Wie kann man nur so zierliche unbewaffnete Frauen schlagen? Sowas verstehe ich dann immer nicht. Und zu der Debatte, dass die Berliner Polizisten jetzt eventuell Namensschilder bekommen sollen, kann ich irgendwie nicht so richtig was sagen.

Einerseits denke ich, dass das sicherlich gut ist, gerade im Fall meiner Freundin wäre es praktisch, denn dann könnte sie gegen diesen Polizisten vorgehen, so ist er nur einer von vielen und anonym. Vielleicht wären die Polizisten auch nicht so radikal, wenn sie ihre Anonymität verlieren. 

Andererseits wäre es sicherlich auch blöd für die Polizisten, wenn sie so vielleicht von irgendwelchen Tätern verfolgt oder ausspioniert werden. Sie und ihre Familien können ja nicht mehr in Ruhe schlafen, wenn die Leute, die sie vielleicht gerade verhaftet haben, oder angehalten oder sonst was sich dann rächen wollen.

So oder so ist es blöd.

9.11.10 22:47

Letzte Einträge: Back to nature

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung